Herbsttagung der Gruppe Ost

Die Gruppe Ost machte wie jedes Jahr den Anfang mit den Herbsttagungen. Diese Veranstaltungen in einem relativ überschaubarem Gebiet sind sehr wichtig für den Club. Durch die Treffen werden Züchterfreundschaften "gelebt" und die mitgebrachten Jungtiere fördern den Ergeiz für die bevorstehende Ausstellungssaison.

 

Herbstreffen 2011 in Dittelsdorf

 

Am letzten Wochenende im August kamen die Züchter der Engl. Zwerg.-und Großkröpfer der Gruppe Ost zur Herbsttagung in der Lausitz zusammen.

Familie Rönsch hat mal wieder die Herbstversammlung für unsere Gruppe Organisiert. Die Mehrzahl war schon am Freitag mit Ehepartner angereist. So konnte das Züchtergespräch in der Gemütlichen Unterkunft beginnen. Bei guten Essen und Trinken war es aber bald Mitternacht und der Körper verlangt nach Ruhe, denn die Ausfahrt ins benachbarte Polen sollte schon um 10 Uhr ab Dittelsdorf beginnen.

Die Rundfahrt, auch Deutsche Geschichte, wird nicht nur für mich, vom Reiseleiter in hervorragender Weise rübergebracht, in bleibender Erinnerung bleiben.

Am Abend nach der Busfahrt Treffen in Eberharts Scheune. Familie Rönch hatte wohl gerade ein Schwein geschlachtet. Da am Sonntag auch noch Versammlung angesetzt war musste auch dieser Abend ein Ende finden

Zur Versammlung konnten noch einige Zuchtfreunde begrüßt werden .In der Hauptsache war die kommende Schausaison und die Vorbereitungen zur 100-Jahr-Feier Thema.

Bei der  abschließenden Tierbesprechung konnte SR Heinz Antrag einen Großen Engländer von Zfr. Rönsch als bestes Tier  und bei den Zwergen einen weißen von Zfr. Schall herausstellen.

Nach dem Mittagessen, ging es dann wieder in Richtung Heimat.

An der Stelle ein besonderer Dank an Familie Rönsch, alle, ob besorgt für unser Leibliches Wohl oder als Taxifahrer um Mitternacht haben mitgewirkt.

 

Gruppenleiter Werner Jonas

Herbsttagung
Herbsttagung

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Antonina Gongora (Mittwoch, 01 Februar 2017 19:35)


    great issues altogether, you just gained a new reader. What may you recommend about your publish that you just made some days in the past? Any certain?

  • #2

    Belkis Dudek (Donnerstag, 02 Februar 2017 14:50)


    Write more, thats all I have to say. Literally, it seems as though you relied on the video to make your point. You clearly know what youre talking about, why throw away your intelligence on just posting videos to your weblog when you could be giving us something enlightening to read?

  • #3

    Chiquita Meli (Freitag, 03 Februar 2017 17:45)


    Wow! In the end I got a website from where I be capable of actually obtain useful facts concerning my study and knowledge.