Ost und Nord seit 01.01.2014

Obmann:

Rudi Peisker

Bahnhofstraße 54

15938 Golßen

035452/15004

  Zu dieser Gruppe haben sich 58 Mitglieder zusammengeschlossen.

Frühjahrsversammlung Gruppe Ost/Nord

Unsere Frühjahrsversammlung führte uns am 26.03.2017 in den Spreewald nach Lübben. Bei bestem Wetter fanden sich 20 Zuchtfreunde im Versammlungsraum ein.15 Zuchtfreunde hatten sich im Vorfeld entschuldigt.  Dr. Manfred Golze hielt einen interessanten Vortrag über Umwelteinflüsse in der Tierhaltung. Über 40 Jahre Engländerzucht in der Zeit von 1949 bis 1989 der Familie Klinkmüller sprach Zuchtfreund Bernd Klinkmüller. Wir freuen uns auf eine Fortsetzung der spannenden Erlebnisse und Erfahrungen. Es konnte ein weiterer Zuchtfreund in unserer Gemeinschaft begrüßt werden. Neuer Schriftführer der Gruppe ist Jens Hamel. Das Herbsttreffen  mit unseren Partnern findet vom 22. Bis 24.09.2017 in Wolfshagen statt. Meldungen bitte bis 30.06.2017 beim Zfrd. Rinaldo Schelski.

Club der Züchter Englischer Groß- und Zwergkröpfer  - Gruppe Ost u. Nord -

Unsere Frühjahrsversammlung findet am 26.03.2017 um 10.00 Uhr in Gaststätte Lehnigksberg  15907 Lübben Lehnigksberg 1 statt.
Tagesordnung:
- Bericht des Vorsitzenden 
- Kassenbericht und Entlastung

- Vortrag von Dr. Manfred Golze über Umwelt und Genetik

- Auswertung der Schau in Erfurt durch Zuchtfreund B. Räpke
- Planung der Herbstversammlung sowie Terminplanung der kommenden Schausaison
.-überzählige Tiere können auch gerne mitgebracht werden ( Bitte Meldung der Tierzahl an R. Peisker Tel. 035452 / 15004 ) .
Alle Mitglieder und interessierte Züchter sind herzlich eingeladen.
R. Peisker
- Obmann Gruppe Ost und Nord - 

Absage Sonderschau Ost/Nord

Liebe Engländerfreunde,

die diesjährige Sonderschau der Gruppe Ost / Nord am 17. und 18. Dezember in Frohburg kann leider nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Tierseuchensituation ist mir vom zuständigen Amt eine Durchführung der Schau untersagt worden. Ich bedauere, Euch diese negative Absage mitzuteilen. Bedanken möchte ich mich im Namen des RGZV Frohburg u.U.e.V. bei allen Ausstellern für ihre Anmeldung. Hoffen wir gemeinsam auf bessere Zeiten.

Schöne Grüße aus Frohburg

 

Albrecht Bach

Herbstreffen bei Zuchtfreund Weißhuber

Herbstreffen der Züchter Englischer Groß- und Zwergkröpfer - Gruppe Ost und Nord

Das alljährliche Herbsttreffen fand vom 16.09. bis 18.09.2016 in Baruth beim
Zuchtfreund Weißhuber statt. 21 Zuchtfreunde, teilweise mit Ehepartner,  kamen der Einladung nach.
Am Freitagabend trafen sich die Zuchtfreund in der Gaststätte „Lindenhof“ in Baruth
zu einem züchterischen Erfahrungsaustausch.
Am Samstagvormittag trafen wir uns alle beim Zuchtfreund Weißhuber.
Von dort aus fuhren die Männer mit einem Armeefahrzeug und die Frauen mit einem Kleinbus in die Bücher – und Bunkerstadt Wünsdorf. Dort nahmen wir an einer 2-stündigen Bunkerführung teil. Anschließend erfolgte eine kurze Mittagspause. Danach fuhren wir  weiter zur Besichtigung des ehemaligen sowjetischen Flugplatzes in Sperrenberg.
Auf der Rückfahrt nach Baruth machten wir noch einem Zwischenstopp im Gewerbegebiet von Baruth und besichtigten dort das Sägewerk Klenk-Holz AG.
Am Samstagabend fand beim Zuchtfreund Weißhuber ein gemütlicher Züchterabend statt. Für die nette und gastfreundliche Bewirtung durch die Familie Weißhuber möchten wir uns nochmals recht herzlich bedanken.
Am Sonntagvormittag führten wir unsere Gruppenversammlung mit Tierbesprechung durch.
74 Tiere wurden durch die Züchter bewertet. Bei den Großkröpfern errang Zfr. H. Buchler
den ersten Platz auf 1,0 blaugeherzt. Bei den Zwergkröpfer errang Zfr. B. Räpke den ersten Platz auf gelbfahl geherzt.
Weitere wichtige Termine für uns Züchter sind die Gruppenschau vom 17. bis 18.12.2016  in Frohburg und die Hauptclubschau vom 07- bis 08.01.2017 in Osthofen .

 

Rudi Peisker

Bernd Klinkmüller und Eberhard Rönsch bei Hartmut Buchler

Fotos: B. Klinkmüller

60. Geburtstag von Christine Rönsch

Durch einen Unwetterregen führte ein Fluss über den Hof.

Fotos: B. Klinkmüller

Nachruf Hans-Joachim Muschner

Foto: B. Klinkmüller

Im Namen meiner Mutter Frau Irma Muschner möchte ich mich für die von den Zuchtfreunden erwiesene Anteilnahme zum Tod meines Vaters Hans-Joachim Muschner bedanken. Sehr gefreut haben wir uns über die ehrenden Worte seiner engsten Zuchfreunde vom Club Ost und Nord hier auf dieser Webseite.
Ganz besonders danken wir den Zuchtfreunden, die persönlich an der Trauerfeier

teilgenommen haben, für das ehrende Geleit und die erwiesenen Wort, Schrift, Blumen und Geldzuwendungen.


Martina Latzke, geb. Muschner

Am 20. Mai 2016 verstarb unser Zuchtfreund Hans-Joachim Muschner aus Dessau im Alter von 81 Jahren. Seit über einem halben Jahrhundert ist sein Name mit den Englischen Kröpfern und Zwergkröpfern fest verbunden. Er war ein sehr guter Funktionär und hervorragender Züchter. Für Jungzüchter und Zuchtanfänger hatte er immer ein offenes Ohr und stand stets mit Rat und Tat zur Seite. 1960 trat er der SZG Englische Groß- und Zwergkröpfer der damaligen DDR bei. Von 1971-1975 war er deren Obmann. Während dieser Zeit war er mit einigen anderen Zuchtfreunden der „Motor der SZG“. Auf den führenden Schauen der DDR, wie der Siegerschau, der Kropftaubenschau, der Intertau und den Sonderschauen wurden seine Tiere hoch prämiert.

 

Nach der Wiedervereinigung war er einer der wichtigen Personen bei der Zusammenführung des SZG und des Clubs. Hans-Joachim wurde als erster Obmann der Gruppe Ost gewählt. Diese Funktion übte er bis zum Jahr 2000 aus, danach wurde er zum Ehrenvorsitzenden der Gruppe Ost ernannt. Im Club übte Hans-Joachim über mehrere Jahre das Amt des 2. Vorsitzenden aus.

 

Züchterisch begleiteten ihn die Englischen Kröpfer in dom. rotgeherzt nur wenige Jahre, sein Züchterherz blieb bei den Zwergen hängen, wovon er nicht nur die blaugeherzten und dom. gelbgeherzten züchtete, sondern auch die Farbenschläge schwarz-, blaufahl-, dom. rot-, rotfahl- und gelbfahlgeherzt. Er zeigte mit seinen Tieren was züchterisch möglich ist und bestimmte über Jahrzehnte mit das Niveau der von ihm gezüchteten Farbenschläge. So errang er unter anderem die Titel des Europameisters, Europachampions und des Deutschen Meisters. Als Krönung seiner züchterischen Arbeit, kann man ohne weiteres das Erringen des Clubsiegers auf ein 1,0 dom. gelbgeherzt im Jahr 2009 nennen, sowie den Gewinn des Goldenen Kröpfers in der 5-Jahreswertung von 2008-2012. Ehrungen fehlten für einen so aktiven Züchter natürlich auch nicht. Er bekam alle Auszeichnungen auf allen Verbandsebenen und war zusätzlich Ehrenmitglied und Meister des Clubs. Hans-Joachim wird uns sehr fehlen und uns in dankbarer Erinnerung bleiben. Unsere Gedanken, unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seiner Familie, insbesondere seiner Ehefrau.

 

Frühjahrsversammlung der Gruppe Ost u. Nord am 20.3.2016 in Landsberg

28 anwesende Zuchtfreunde zeigten wieder einmal, dass die Frühjahrsversammlung ein wichtiger Bestandteil in unserem Gruppenleben ist. Ein Vortrag von Dr. Günther Gehre über die Genetik bei Rassetauben machte den Anfang. Anhand von vielen Bildern konnte er uns einige Erbgänge  verdeutlichen. Weiter ging es mit Berichten der einzelnen Vorstandsmitglieder und Preisrichter. So wurde das zurückliegende Geschäfts- und Ausstellungsjahr ausgewertet. Die Leistungspreise der GSS in Calau wurden an Zfrd. Arandt auf Engl. Kröpfer weiß und Zfrd. Krautwald auf Engl. Zwergkröpfer rotfahl - geherzt überreicht. Norbert Weißhuber richtet vom 16. – 18. 9. 2016 in Baruth / Mark die Herbsttagung aus. Interessierte Zfrd. können sich telefonisch unter 033704 / 66317 bei Norbert Weißhuber melden. Unsere Gruppenschau findet am 17. und 18. 12. 2016 in Frohburg statt.

Jens Krautwald

Hans Pfeiffer  16.10.1930 - 18.02.2016

Die Trauerfeier für unseren verstorbenen Zuchtfreund Hans Pfeiffer findet am Samstag, den 12.03.2016 um 11:00 Uhr auf dem Neumarktfriedhof in Merseburg statt.

 

Hans Pfeifer wurde im Jahr 1960 Mitglied in der damaligen SZG Englische Groß- und Zwergkröpfer, die später in den Club überging. Er züchtete Englische Zwergkröpfer in blaufahl, rotfahl, braunfahl, rot und gelb geherzt.

Vom Club erhielt er alle Auszeichnungen und wurde zum Meister des Clubs und Ehrenmitglied ernannt.

Viele Preise aus Holz für den Club und die Gruppe stellte Hans selbst her und stiftete diese auch.

Wir werden ihm ein würdiges Andenken bewahren.

Katalog Gruppenschau Ost und Nord

Katalog der Gruppenschau Ost und Nord 2015
Katalog.pdf
Adobe Acrobat Dokument 45.9 KB

Gruppenschau der Gruppe Ost und Nord in Calau

Fotos von Winfried Hamel

Meldeergebnis

Engl.Großkröpfer : 97

Engl.Zwergkröpfer : 204

und 327 Strasser der Gruppe Nord-Ost Bezirk 8

Der Vorsitzende des KTZV Calau und Ausstellungsleiter Hartmut Buchler

bedankt sich bei den Mitgliedern der Gruppe Ost und Nord für das sehr gute Meldeergebnis

und wünscht allen Ausstellern und Besuchern eine gute Anreise.

 

Mit Züchtergruß

Hartmut Buchler

Herbstversammlung vom 11. - 13. 09. 2015 in Dittelsdorf

Dittelsdorf....... immer eine Reise wert! Familie Rönsch hat es wieder einmal geschafft den Gruppenmitgliedern ein vorzügliches Wochenende zu bescheren. Traditionell reisten am Freitag die Zuchtfreunde an. 18 an der Zahl, wovon 12 von ihren Frauen begleitet wurden. Der Anreisetag klang bei Familie Rönsch mit bester Verpflegung und viel Gesprächsstoff aus. Am Samstag fuhren wir alle mit einem Bus nach Prag. Schon auf der Hinfahrt hat uns "Reiseleiter " Mario Illing mit wissenwerten Fakten über die befahrene Region informiert. Ortskundig führte uns Mario durch Prag und konnte zu vielen bedeutenden Bauwerken etwas erzählen. Der Samstagabend endete wie der Vorabend bei Familie Rönsch in geselliger Runde. Sonntag 9.30 Uhr begann unsere Versammlung. Aus gesundheitlichen Gründen fehlte unser Gruppenobmann Rudi Peisker, so leitete Hartmut Buchler souverän die Versammlung. Alle Tagungsordnungspunkte wurden zügig abgearbeitet. Die Jungtierbesprechung und Ernennung der Jungtiersieger übernahm der Preisrichter Lutz Israel. Ein 1,0 dom. rotgeherzt von Eberhard Rönsch wurde bei den Englischen Kröpfern herausgestellt. Den Jungtiersieger bei den " Zwergen " errang eine 0,1 braunfahlgeherzte von Jens Krautwald. Gut gestärkt traten wir dann unsere Heimreise an.

Jens Krautwald

 

Frühjahrsversammlung 2015

Am Sonntag, den 12.04.2015 fand die Frühjahrsversammlung der Gruppe Ost und Nord im Hotel "Goldener Löwe" in 06188 Landsberg statt.

29 Zuchtfreunde waren anwesend und wir konnten ein neues Mitglied in unseren Reihen begrüßen.

Es wurde die vergangene Schau-Saison ausgewertet und ausgiebig diskutiert

Das Herbst-Treffen  findet vom 11.-13.09.2015 in Dittelsdorf bei Zuchtfreund Rönsch statt.

Die nächsten Gruppenschauen finden am 19. und 20. 12.2015 in Calau statt und vom 17.-18.12.2016 in Frohburg

Gruppenschau 2014 in Halle/Saale

Die Bilder wurden von Zuchtfreund Sven Schweder bereitgestellt.

Herbstversammlung 2014

Club der Züchter Englischer Groß- und Zwergkröpfer Gruppe Ost u. Nord

Herbstversammlung 19.- 21. 09. 2014 in Raddusch

Bernd Klinkmüller und seine Familie haben uns zur Herbstversammlung in den Spreewald eingeladen, welcher  17 Zuchtfreunde und 9 Züchterfrauen folgten. Am Freitag fand wie gewohnt die Anreise und ein gemütlicher Abend in unserer Unterkunft statt. Bernd begrüßte alle Teilnehmer und berichtete über die beiden Tagesabläufe. Punkt zehn Uhr legten wir am Samstag, gemeinsam mit unseren Frauen zu einer Spreewaldkahnfahrt ab. Nach Kaffee und Kuchen bei Fam. Klinkmüller ging es an die Versammlung mit anschließender Jungtierbesprechung. Alles lief sehr harmonisch ab und unsere Sonderrichter Antrag und Schweder  waren sich bei den Jungtiersiegern schnell einig. Ein sehr kantiger 1,0 Engl. Kröpfer weiß von Arandt und eine veranlagte 0,1 Engl. Zwergkröpfer rotfahlgeherzt von Krautwald machten das Rennen. Der Abend klang mit bester Versorgung bei Klinkmüllers  aus. Bevor wir Sonntag alle Nachhause fuhren, besuchten wir die „bekannte“ Zuchtanlage von Hartmut Buchler.

 

Jens Krautwald

 

Club der Züchter Engl. Groß- Zwergkröpfer Gruppe Ost u. Nord

 

Frühjahrsversammlung den 16. 3. 2014 in Landsberg

 

                                                                                                                              

 

Mit 32  Teilnehmern war unsere Versammlung sehr gut besucht. Von verschiedenen Vorstandsmitgliedern sowie Preisrichtern wurden Jahresberichte bzw. Schauberichte gehalten. Bernd Räpke hielt einen Vortrag über die Anwendung, sowie Vor- und Nachteile von Stalleinstreu. Gerd Diekena stellte sehr ausführlich den Ablauf der HCS in Emden vor. Wieder sehr erfolgreich waren unsere Mitglieder auf den Schauen der letzten Ausstellungssaison. Dietmar Knibbe errang auf eine 0,1 jung Engl. Zwergkröpfer dom. rot- geherzt den Clubsieger auf der HCS in Leipzig. Folgende Zuchtfreunde aus unserer Gruppe konnten den Titel des Deutschen Meister auf der VDT- Schau erringen: Engl. Kröpfer: Wolfgang Elger dom. gelb- und rot-geherzt; Engl. Zwergkröpfer: Sven Schweder blau- und blaufahl- geherzt, Bernd Räpke dunkel- geherzt, Dietmar Knibbe dominant rot- geherzt sowie Gerd Diekena auf dominant gelb- geherzt. Die Leistungspreise der GSS in Frohburg errangen Zfrd. Elger auf Engl. Kröpfer dom. gelb- geherzt, sowie Zfrd. Räpke in dunkel- geherzt bei den Zwergen.

 

Wichtige Termine 2014:

 

  • Herbstversammlung vom 19.- 21. 9. In Raddusch ( Ausrichter Bernd Klinkmüller)

  • GSS in Halle/ Saale vom 13.- 15. 11. 

  • HCS vom 16.- 18. 1. 2015 in Emden

 

 

 

Jens Krautwald

 

Gruppenschau 2013

 

Gruppenschau Gruppe Ost – Frohburg 2013

 

Unsere Gruppenschau fand am 21. & 22. Dezember 2013 in Frohburg statt.

 

Zuchtfreund Albrecht Bach und sein dynamisches und umsichtiges Team vom RGZV Frohburg sorgten für beste Bedingungen für unsere „Engländer“. Die Präsentation unserer Tiere war in einer lichtdurchfluteten Halle mit breiten Gängen und angenehmen Temperaturen einfach ideal.

 

14 Züchter zeigten 154 Tiere ( 69 Großkröpfer und 85 Zwergkröpfer ).

 

Der SR Heinz Antrag und PR Frank Jahn nahmen mit hoher Sachkenntnis und fairer Arbeit die Bewertung vor.

 

Dabei wurde 7-mal die Note „vorzüglich“ und 16-mal „hervorragend“ vergeben.

 

Folgende Züchter erhielten die Bewertungsnote „vorzüglich“:

 

● Hartmut Buchler Englischer Kröpfer weiß

 

● Wolfgang Elger Englischer Kröpfer 2-mal auf dominant rotgeherzt & 1-mal dominant gelbgeherzt

 

● Bernd Räpke Englischer Zwergkröpfer dunkelgeherzt

 

● Dietmar Knibbe Englischer Zwergkröpfer dominant rotgeherzt

 

● Jens Krautwald Englischer Zwergkröpfer rotfahl-geherzt

 

Die Bewertungsnote „hervorragend“ konnte an folgende Züchter vergeben werden:

 

● Hartmut Buchler Englischer Kröpfer 2-mal auf weiß

 

● Eberhard Rönsch Englischer Kröpfer blaugeherzt & dominant rotgeherzt

 

● Wolfgang Elger Englischer Kröpfer dominant rotgeherzt & dominant gelbgeherzt

 

● Albrecht Bach Englischer Zwergkröpfer weiß

 

● Bernd Räpke Englischer Zwergkröpfer  schwarzgeherzt & dunkelgeherzt

 

● Dietmar Knibbe Englischer Zwergkröpfer 3-mal auf dominant rotgeherzt

 

● Hans Pfeifer Englischer Zwergkröpfer dominant gelbgeherzt

 

● Jens & Winfried Hamel Englischer Zwergkröpfer dominant gelbgeherzt

 

● Jens Krautwald Englischer Zwergkröpfer  rotfahl-geherzt & gelbfahl-geherzt

 

Familie Bach stifte je 1 Pokal auf die beste Kollektion für Englische Kröpfer und Zwergkröpfer.

 

Die Erringer waren auf Englische Kröpfer Hartmut Buchler auf weiß sowie Dietmar Knibbe auf

 

Englische Zwergkröpfer dominant rotgeherzt. Nochmals herzlichen Glückwunsch an die Züchter vom

 

Gruppenvorstand.

 

An dieser Stelle möchte sich die Gruppe Ost für die wunderschönen handgemalten Bilder bei unseren Zuchtfreund Dieter Heß aus Schönebeck bedanken, der schon seit vielen Jahren unsere Gruppenschau mit seinen Kunstwerken bereichert. Auch in Frohburg fanden seine Engländerbilder viel Beachtung.

 

Ein Highlight gab es aber noch in Frohburg zu sehen. Auf der Vereinsfahne vom Frohburger Verein,

 

welche zum Stadtjubiläum geweiht wurde, ist ein Englischer Zwergkröpfer weiß vertreten. Eine schöne Werbung für unsere Rasse und Club.

 

Unsere kommende Frühjahrversammlung findet am 16. März 2014 in Landsberg statt. Alle Mitglieder und auch interessierte Züchter sind herzlich eingeladen.

 

 

 

A.Bach

 

Gruppe Ost

 

Jungtierbesprechung 2013

Club der Züchter Englischer Groß- und Zwergkröpfer Gruppe Ost

Herbstversammlung 4. - 6. 10. 2013 in Bischofswerda & Putzkau

Bei besten Herbstwetter nahmen 18 Zuchtfreunde und 8 Frauen an unserem
Herbsttreffen teil. Bernd Räpke organisierte mit Hilfe seiner Familie
ein sehr gelungenes Wochenende für uns.  Der wichtigste Punkt bei der
Versammlung war der Zusammenschluss der Gruppe Nord und Ost. Ab 1. 1.
2014 arbeiten wir als "Gruppe Ost u. Nord" zusammen. Die Zuchtwarte
hielten Berichte und es erfolgte eine Absprache über die HCS 2013 in
Leipzig, sowie der GS 2013 in Frohburg. Bei der Jungtierbesprechung
befanden die SR Antrag und Schweder bei den Engl. Kröpfer ein 1,0
rot-geherzt von Zfrd. Rönsch,sowie ein 1,0 Engl. Zwergkröpfer
braunfahlgehämmert-geherzt von Zfrd. Krautwald als beste anwesende
Jungtiere. Die mitgereisten Frauen wurden mit dem Kremser abgeholt und
fuhren zum Barockschloss Rammenau.Später ging es noch zum Töpferfest
nach Neukirch.

Jens Krautwald

SV Engl. Groß- und Zwergkröpfer Gruppe Ost

 

Unsere Frühjahrsversammlung fand am 10.03.2013 in Landsberg statt und war mit 27 Mitgliedern gut besucht. Wichtigster Punkt war die Wahl des neuen Vorstandes. Gruppenobmann wurde Rudi Peisker, stellv. Obmann Hartmut Buchler, Kassierer Albrecht Bach, Schriftführer Jens Krautwald, zum erweiterten Vorstand wurde Winfried Hamel als Beisitzer, Wolfgang Elger als Zuchtwart Engl. Kröpfer und Bernd Klinkmüller als Zuchtwart Engl. Zwergkröpfer gewählt.

Es wurden Schauberichte von folgender Schauen gehalten: Jubiläumsschau Barchfeld, Gruppenschau Halle, Europaschau Leipzig und VDT- Schau Nürnberg.

Unser Herbsttreffen findet vom 4.- 6.10.2013 in Putzkau bei Zfrd. Räpke statt.

Ausrichter der Gruppenschau ist Albrecht Bach, 21. & 22.12.2013 in Frohburg

 

 

Herbsttreffen Gruppe Ost Dittelsdorf 2012

Auch im Jubiläumsjahr unseres Clubs trafen sich die Zuchtfreunde der Gruppe Ost

traditionell zum alljährlichen Herbsttreffen.

Familie Rönsch hatte dazu vom 31.08. bis 02.09. eingeladen. Ihnen einen herzlichen Dank für die vorzügliche Organisation und das gute Gelingen.

Bei wunderschönen Spätsommerwetter hatten 12 Zuchtfreunde mit Ehefrauen den Weg ins Zittauer Land angetreten.

Der Abend des Anreisetages im Hotel „Goldene Höhe“ verging recht schnell, wurde doch viel über hoffnungsvolle Engländer des Jahrgangs 2012 in Wort und Bild berichtet. Nach Mitternacht war aber auch den letzten der Gesprächsstoff ausgegangen. Am Sonnabend ging es dann gemeinsam zur Besichtigung zur Landesgartenschau nach Löbau. Mit der Gartenschaubahn ging es über das Gelände und ins Stadtzentrum. Die hervorragend in die Landschaft angepasste Anlage wurde zu einem schönen Event des Tages. Zum Kaffeetrinken ging es auf den Löbauer Berg mit Besichtigung des „Eisernen Turms“. Der Tag endete mit einem gemütlichen Beisammensein auf und um das Anwesen der Familie Rönsch.

Sonntag war die Versammlung mit Tierbesprechung. Alle Themen und Infos zum Jubiläumsfest und Ausstellungen wurden zügig abgearbeitet, somit blieb allen Anwesenden genügend Zeit bei der Tierbesprechung. Der Zuchtfreund und Preisrichter Israel hatte sich bereit erklärt unsere Engländer zu begutachten.

Herausgestellt wurden ein rotgeherzter Engländer von Eberhard Rönsch und ein blaugeherzter Zwergkröpfer von Bernd Räpke. Glückwunsch an beide Züchter. Gestärkt durch einen deftigen Mittagstisch von Frau Rönsch traten wir dann den Heimweg an.

 

Albrecht Bach

Gruppe Ost

 

 

 

 

 

Meldeergebnis der Gruppenschau 2011

 

 

Zur Gruppenschau in Halle waren 54 Großkröpfer und 178 Zwergkröpfer gemeldet!